Testpackung Chicco Veste Asciutto 6 Extra large

Chicco Windeln im Test: Größe 6 Extra large

Veröffentlicht von

Die Chicco Windeln im ausführlichen Test. Bei den Chiccos handelt es sich um eine italienische Windelmarke, die in Deutschland nur über das Internet bestellt werden kann. Die Größe 6 Extra large ist für Kinder mit einem Gewicht von 16-30 kg. Die normale Packungsgröße beläuft sich auf 14 Windeln. Im folgenden Testbericht erfahrt ihr alles Wissenswerte zu den Chicco Windeln.

Letzter Test: 01/18

Testbericht: Chicco Veste Asciutto Windeln Größe 6 Extra large

Design

Die Chicco-Windel ist auf der Vorderseite mit einem mittelgroßen, niedlichen Babymotiv und rückseitig mit einem sehr kleinen Motiv versehen. Auch der Verschlussbereich auf der Vorderseite ist bunt bedruckt. Die restliche Windelfläche ist mit einigen bunten Teddybärchen bedruckt. Seitlich sind bunte Streifen, welche sich über den mittleren Windelbereich ziehen. Abwechselnde Motive gibt es nicht. Jede Windel sieht gleich aus. Die dehnbaren Seitenbündchen, der Saugbereich und die Klettverschlüsse sind weiß. Eine Größenangabe, sowie das Chicco-Logo sind auf der Vorderseite.

Beschaffenheit der Chicco Windeln im Test

Die papier/stoffartige Außenhülle fühlt sich recht angenehm an. Die Seitenbündchen sind zwar weich, im Vergleich zu anderen Windeln in dieser Kategorie jedoch etwas schlechter. Die Saugbereichoberfläche ist sehr weich und geschmeidig.

Mit einer durchschnittlichen Dicke von 6,3 mm zählt die Chicco Veste Asciutto zu den dickeren Windeln. Im schmaleren Mittelteil ist die Windel besonders dick. Bis zu 9mm stark ist hier der Saugbereich. Die Windel fühlt sich aufgrund der Dicke auch ziemlich steif an.

  • durchschnittliche Dicke: 6,3 mm
  • maximale Dicke: 9,0 mm
  • Trockengewicht: 52 Gramm

Der Geruch ist fast neutral.

Ausstattung

Die Klettverschlüsse sind mit ca. 9,3 cm² relativ klein dimensioniert.

  • Länge: 3,2 cm
  • Breite: 2,9 cm

Die Verschlusszone ist 19 cm lang und flächenmäßig ordentlich groß.

  • Länge: 19,0 cm
  • Breite: 4,0 cm

Sehr groß dimensioniert ist auch der Saugkörper. Dieser ist 48,5 cm lang und im vorderen und hinteren Bereich bis zu 12,0 cm breit. In der Mitte ist die Windel deutlich schmaler (9,5 cm).

  • Länge: 48,5 cm
  • Breite vorne: 12,0 cm
  • mittig: 9,5 cm
  • hinten: 12,0 cm

Größe der Chicco Windeln Gr. 6 XL im Test

Größentechnisch zählt die Chicco zu den großen Klebewindeln. Sie ist 56,0 cm lang und 24,5 cm breit. Bis zu einem Hüftumfang von 61,5 cm ist die Windel problemlos einsetzbar. Dies entspricht einer Körpergröße von 117 cm.

  • Länge: 56,0 cm
  • Breite: 24,5 cm
  • optimaler Hüftumfang: 54,0-61,5 cm
  • optimale Körpergröße: ca. 93-117 cm
  • Alter: ca. 2,5-6 Jahre

Maximaler Hüftumfang

Wenn die Seitenbündchen maximal überdehnt werden, kann die Chicco Größe 6 Extra large theoretisch bis zu einem Umfang von 80,0 cm eingesetzt werden. Der Tragekomfort und auch Haltbarkeit der Bündchen sowie der Klettverschlüsse leiden dann natürlich.

  • maximaler Hüftumfang: 80,0 cm

Saugstärke und Trockenheit

Die Chicco Windeln Größe 6 XL zeigen im Test eine sehr gute Saugfähigkeit. Die maximale Saugstärke lag bei 350 ml. Bei einer größeren Flüssigkeitsmenge ist die Windel unter Druckbelastung ausgelaufen.

Die Trockenheitswerte liegen unter dem Durchschnitt. Bei 100 ml ist die Trockenlage zu 91 % trocken. Bis 150 ml Flüssigkeit sinkt die Trockenheit auf 77 % ab. Bei 200 ml bleibt die Oberfläche schon zur Hälfte nass und ab 250 ml ist sie dann komplett nass.

  • maximale Saugstärke: 350 ml
  • Trockenheit bis 100 ml: 91 %
  • 150 ml: 77 %
  • 200 ml: 49 %
  • 250 ml: 0 %

Der Saugkörper quillt im Laufe des Tests auf maximal 3 cm Dicke in mittleren Bereich auf. Im vorderen und hinteren Teil saugt die Windel nur wenig Flüssigkeit auf. Der Saugkörper wird in der Mitte auch um 2,5 cm breiter als in trockenem Zustand. Die Chicco Windel ist nach außen absolut dicht.

Das obenstehende Diagramm zeigt den Trockenheitsverlauf der Chicco Veste Asciutto Windeln Größe 6 Extra large im Vergleich zum Durchschnitt aller bisher getesteten, vergleichbaren Windeln.

  • Blaue Linie = Chicco Veste Asciutto Windeln Größe 6 Extra large
  • Lila Linie = Durchschnitt aller getesteten Windeln

Preis-Leistungs-Verhältnis

Eine Standardpackung der Chicco Windeln Größe 6 Extra large beinhaltet 14 Stück und kostete zum Testzeitpunkt 5,09 €. Damit errechnet sich ein sehr teurer Einzelpreis von 48,6 Cent pro Windel. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist dennoch akzeptabel.

  • Inhalt: 14 Windeln
  • Kosten pro Packung: 5,09 €
  • Kosten pro Stück: 48,6 Cent

Fazit

Hervorzuheben ist besonders die Größe, denn die Chicco Größe 6 XL zählt zu den großen Größe 6 Windeln. Optisch gibt es sicherlich noch Verbesserungspotenzial. Die Saugfähigkeit der Chicco Windel ist gut. Die Trockenheitswerte bewegen sich jedoch im unterdurchschnittlichen Bereich. Die Windel ist relativ dick und ziemlich steif. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist gerade noch akzeptabel. Ich kann euch die Chicco Windeln Größe 6 Extra large aufgrund der genannten postiven Aspekte durchaus empfehlen. Alle passenden Alternativen findet ihr in folgenden Rankings.

Bewertung

Chicco Windeln Größe 6 XL

nicht mehr erhältlich
6.6

Preis-Leistungs-Verhältnis

4.8/10

Design

6.8/10

Ausstattung

6.1/10

Beschaffenheit

3.4/10

Größe

5.6/10

Saugstärke und Trockenheit

8.2/10

Pros

  • besonders saugstark
  • neutraler Geruch
  • Chlorfrei
  • Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt

Cons

  • fühlt sich steif und etwas rau an
  • nicht mehr erhältlich
  • nicht atmungsaktiv

Unsere aktuellen Testsieger 2020

Wo Chicco Windeln kaufen?

Die Chicco Veste Asciutto Windeln können hierzulande nur online bestellt werden. Zum Testzeitpunkt konnten die Windeln noch bei windeln.de bestellt werden. Mittlerweile werden sie dort jedoch nicht mehr angeboten und sind im Allgemeinen deutlich seltener zu finden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.