Einzelpack Vorder- und Rückseite der Pampers baby-dry nappy pants Größe 7

Pampers baby-dry nappy pants Größe 7 Test 2019

Veröffentlicht von

Die Pampers baby-dry nappy pants Größe 7 sind, zumindest nach der Zahl, die größten baby-dry pants von Pampers. Sie sind für Kinder ab einem Gewicht von 17 kg geeignet. Die Pants sind mit den „Air Channels“ ausgestattet. Diese sollen für eine atmungsaktive Trockenheit sorgen. Außerdem verspricht Pampers eine 360° Passform an allen Seiten, sowie eine weiche Beschaffenheit. Vorneweg kann gesagt werden, dass die Größe 7 derzeit genauso groß ist wie die Größe 6. Mehr Details dazu im folgenden Testbericht.

Test: 08/19

Testbericht: Pampers baby-dry nappy pants Größe 7

Ökologische und gesundheitliche Aspekte:

1. Design:

Optisch sehen die baby-dry nappy pants Größe 7 sehr schön aus. Große Motive sind auf der Vorder- und Rückseite zu sehen. Pro Packung sind zwei verschiedene Designs mit unterschiedlichen Motiven enthalten. Auch die restliche Windelfläche im Mittelteil ist mit bunten Formen bedruckt. Ein auffallender Unterschied zu den kleineren baby-dry nappy pants ist die vorderseitige Kennzeichnung. Dort steht nun gut sichtbar „FRONT“. Auf der Rückseite ist zudem ein Klebestreifen angebracht. Dieser dient zum hygienischen Entsorgen der Windel. Nach dem Gebrauch kann die Windel eingerollt und mit dem Klebestreifen verklebt werden. Die dehnbaren Seitenbündchen sind weiß. Das Trockenvlies im Inneren der Windel ist blaugrün eingefärbt. Neben der Größenangabe ist auf der Vorderseite auch noch das Pampers Markenlogo angebracht.

2. Beschaffenheit der Pampers baby-dry nappy pants Größe 7:

Pampers wirbt damit, dass die Windeln rundum weich wie Baumwolle sein sollen. Die äußere Oberfläche fühlt sich tatsächlich sehr angenehm an, könnte aber noch etwas flauschiger sein. Die Vlieseinlage und die Seitenbündchen sind hingegen sehr weich. Insgesamt ist die Pampers eine sehr weiche und luftige Windel was besonders auch an der geringen Dicke liegt. Zudem ist sie nur 35 Gramm schwer. Damit ist sie in trockenem Zustand rund 4 Gramm schwerer als die nappy pants Größe 6 und liegt etwa auf dem Niveau der baby-dry Größe 7 Klebewindel.

  • durchschnittliche Dicke: 5,0 mm
  • maximale Dicke: 6,0 mm
  • Trockengewicht: 35 Gramm

Die Windel verursacht gut hörbare Raschelgeräusche und hat einen pamperstypischen starken Parfümgeruch.

3. Ausstattung:

Die Pampers baby-dry nappy pants können leicht über die seitlichen Nähte an den Bündchen aufgerissen und ausgezogen werden. Ein Vorteil dabei ist, dass die Hose nicht ausgezogen werden muss. Diese Nähte sind bein den 7ner Pants etwa 1 cm schmaler als bei der kleineren Größe 6.

  • Länge: 12,0 cm

Der Saugbereich zählt insgesamt zu den sehr Kleinen. Er ist ziemlich kurz und über die gesamte Länge nur durchschnittlich breit. Der Saugkörper an sich ist mehrstufig aufgebaut. Die oberste Schicht ist ein dünnes Vlies, welches direkten Kontakt zur Haut des Kindes hat. Darunter kommt entlang der Kanäle eine weitere etwas dickere Schicht aus zellstoffartigem Material. Unter dieser Schicht liegt dann der eigentliche kanalartige Saugkörper mit den „Micro Pearls“. Dieser Saugkörper ist selbst widerum in einer dünnen Halteschicht eingebettet.

  • Länge: 32,0 cm
  • Breite vorne: 10,5 cm
  • mittig: 10,5 cm
  • hinten: 10,5 cm

4. Größe der Pampers baby-dry nappy pants Größe 7:

Die nappy pants Größe 7 verdienen diese Bezeichnung nicht. Die Größe 7 ist derzeit genauso groß wie die Größe 6. Um Fehler auszuschließen, haben wir verschiedene Packungen getestet, jedoch immer mit dem gleichen Ergebnis. Größentechnisch entspricht die Größe 7 der Größe 6. Sie hat eine ordentliche Länge, etwa auf dem Niveau der baby-dry Größe 6 Klebewindel. Die nappy pants sind aber etwas schmaler. Die Windel kann bis zu einem Hüftumfang von 64 cm optimal verwendet werden.

  • Länge: 53,5 cm
  • Breite: 21,5 cm
  • optimaler Hüftumfang: 57,0-63,0 cm
  • optimale Körpergröße: ca. 98-122 cm
  • Alter: ca. 3-6 Jahre

5. Maximaler Hüftumfang:

Wenn die Bündchen über den optimalen Umfang hinaus gedehnt werden, ist nur wenig Spielraum vorhanden. Der maximal mögliche Umfang fällt sehr klein aus.

  • maximaler Hüftumfang: 79,0 cm

6. Saugstärke und Trockenheit der Pampers baby-dry nappy pants Größe 7:

In dieser wichtigsten Kategorie des Windeltests schneiden die nappy pants Größe 7 sehr gut ab. Sie bieten unter Belastung eine maximale Saugstärke von 350 ml. Damit zählen sie derzeit zu den saugstärksten Windeln. Die Trockenheitswerte sind ebenfalls hervorragend.

Testverlauf:

Nach dem Einfüllen der ersten 100 ml fühlt sich die Windel gleich sehr formstabil an. Sie schwitzt leicht durch die Außenhülle hindurch, was möglicherweise der Atmungsaktivität geschuldet ist. Die Trockenheit liegt anfänglich bei 98 %. Bis 200 ml bleibt die Trockenheit konstant bei 97 % bzw. 98 %. Bei 250 ml sind immer noch 88 % der Windel trocken. Erst ab 300 ml bleibt die Oberfläche schon deutlich nass und erreicht nur noch 30 %. Bei 350 ml ist die maximale Rücknässung aus dem Saugkörper erreicht.

  • maximale Saugstärke: 350 ml
  • Trockenheit bis 100 ml: 98 %
  • 150 ml: 97 %
  • 200 ml: 98 %
  • 250 ml: 88 %
  • 300 ml: 30 %
  • 350 ml: 0 %

Das obenstehende Diagramm zeigt den Trockenheitsverlauf der Pampers baby-dry nappy pants Größe 7 im Vergleich zum Durchschnitt aller bisher getesteten, vergleichbaren Windeln.

  • Blaue Linie = Pampers baby-dry nappy pants Größe 7
  • Lila Linie = Durchschnitt aller getesteten Windeln

Negativ fällt auf, dass die äußere Hülle im Test stark undicht war. Ab 200 ml war bereits eine kleine undichte Stelle an der Außenseite zu sehen. Im weiteren Testverlauf hat sich diese vergrößert und viele weitere kleine Stellen kamen dazu. Die nappy pants Größe 6 waren auch schon leicht undicht, jedoch ist es bei der Größe 7 wesentlich stärker ausgeprägt. Der Saugkörper wird im vorderen Teil bis zu 3 cm und im mittleren und hinteren Bereich bis zu 2,5 bzw. 2 cm dick. Seitlich verbreitert er sich über die gesamte Länge um ca. 1 cm.

7. Preis-Leistungs-Verhältnis:

Das Preis-Leistungs-Verhältnis der Pampers baby-dry nappy pants Größe 7 ist gut. Preislich fallen die Pants zwar in das mittelteure Segment, sie bieten aber auch eine angemessene Leistung.

Fazit:

Die Pampers baby-dry nappy pants Größe 7 können in allen wichtigen Kategorien überzeugen. Besonders stark schneidet die Windel beim Test der Saugstärke und Trockenheit ab. Die nappy pants schaffen eine maximale Flüssigkeitsmenge von 350 ml. Diese Menge bleibt auch unter Druckbelastung sicher im Windelinneren. Auch die Trockenheitswerte sind hervorragend. Bis 200 ml ist die Oberfläche der Vlieseinlage immer zu 98 % trocken. Die baby-dry nappy pants Größe 7 sind somit bestens zur Nacht -und Tagversorgung geeignet. Etwas negativ fällt die etwas durchschwitzende äußere Hülle auf. Auch zeigte die äußerste Schicht im Test viele kleine Undichtigkeiten.

Im Vergleich mit anderen getesteten Pants zählen die baby-dry nappy pants Größe 7 zu den Größeren. Im direkten Vergleich zur normalen baby-dry Größe 7 fällt sie jedoch deutlich kleiner aus. Sie ist 2,5 cm kürzer und 2 cm schmaler. Optimal kann die Windel bis zu einem Umfang von 63 cm verwendet werden. Dies entspricht einem Kindesalter von ca. 6 Jahren. Die Bündchen bieten leider sehr wenig Überdehnpotenzial. Negativ überraschend ist zudem, dass die Größe 7 genauso groß ist, wie die Größe 6. Hier hätte man einen deutlichen Unterschied erwartet.

Der einzige große Unterschied zwischen den beiden Windeln ist die deutlich bessere Saugstärke und Trockenheit der Größe 7.

Optisch sehen die nappy pants Größe 7 sehr schick aus. Beidseitig sind schöne, kindgerechte Motive zu sehen. Sämtliche Oberflächen fühlen sich flauschig weich an. Die Windel ist auch sehr dünn und dadurch unauffällig.

Preislich liegt sie im mittelteuren Segment. Sie ist etwas teuerer als die Größe 7 Klebewindeln. Aufgrund der guten Testergebnisse liegt das Preis-Leistungs-Verhältnis ebenfalls auf gutem Niveau.

Ich kann euch die Pampers baby-dry nappy pants Größe 7 als Alternative zu den normalen Klebewindeln sehr empfehlen.

Zurück zur Auswahlseite

AF1 Pampers baby-dry nappy pants Größe 7

36,8 Cent p. St.
4.1

Preis-Leistungs-Verhältnis

3.6/5

Design

4.4/5

Beschaffenheit

3.1/5

Größe

3.1/5

Saugstärke und Trockenheit

5.0/5

Pros

  • sehr schöne Motive
  • sehr gute Trockenheit bis 200 ml
  • sehr gute Saugleistung
  • sehr dünn
  • beste Windel Tip 2019

Cons

  • sehr begrenzte Überdehnbarkeit
  • starker parfümartiger Geruch
  • sehr kurzer Saugkörper

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.