Cover der Pampers baby-dry pants Gr. 6 und 7

Pampers baby-dry pants Gr. 6 und 7 im Test

Die neueste Version der Pampers baby-dry pants von Juni 2021 konnte mich nur in einer der beiden getesteten Größen überzeugen. Die Pampers baby-dry pants Größe 7 zählen in der aktuellen Version zu den besten Windelpants für große Kinder bis 8 Jahre. Die Größe 6 kann ich nicht empfehlen, denn sie hat im Test nur eine schlechte Leistung gezeigt.

Fazit

Optisch sehen beide Pampers baby-dry pants Größen sehr bunt und schön aus. Sie fühlen sich rundum angenehm an und sind trotz des etwas dickeren Saugkörpers luftig und locker. Die Ausstattung ist bei beiden Pants-Größen sehr gut. Sie sind mit breiten Seitenbündchen ausgestattet und haben rückseitig einen Klebestreifen zum hygienischen Verschließen der Windel nach Gebrauch. Der Saugkörper ist aber ziemlich kurz und schmal.

Beide Windeln unterscheiden sich nicht in der Länge und Breite. Einzig die Dehnbarkeit der Bündchen ist unterschiedlich, denn die Pampers baby-dry pants Größe 7  sind für deutlich größere Hüftumfänge geeignet. Ich empfehle dir die Größe 7 bis zu einem Alter von 8 Jahren. Die Größe 6 passt bis 6,5 Jahre.

Der deutlichste Unterschied zeigt sich bei der Saugstärke. Die Pampers baby-dry pants Größe 7 sind wesentlich saugstärker und bieten auch eine geringfügig bessere Trockenheit als die Größe 6. Ich kann euch die baby-dry pants Größe 7 für die Nachtversorgung empfehlen.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis liegt bei den Größe 7 Pants auf akzeptablem Niveau. Bei der Größe 6 ist der Preis deutlich zu hoch bzw. die Qualität zu niedrig.

Die Gesamtbewertung fällt bei den Pampers baby-dry pants Gr. 7 (17+ kg) sehr gut aus und ich kann dir diese Windeln klar empfehlen. Für die Größe 6 kann ich maximal einen Versuch für tagsüber empfehlen.

Bewertung

Pampers baby-dry pants Gr. 6

Test von 06/21
6.4

Preis-Leistungs-Verhältnis

4.2/10

Design

9.0/10

Ausstattung

7.9/10

Beschaffenheit

5.9/10

Größe

5.7/10

Saugstärke und Trockenheit

5.6/10

Pros

  • atmungsaktiv
  • leises Raschelgeräusch, sehr leichtes Trockengewicht
  • Saugkörper MIT Kanälen
  • besonders weich und flauschig
  • FSC-Mix-Zertifizierung
  • sehr schöne Motive
  • Latexfrei
  • mit Hygienestreifen

Cons

  • parfümierter Geruch
  • niedrige Saugstärke
  • leicht undicht

Pampers baby-dry pants Größe 7

Test von 06/21
8.1

Preis-Leistungs-Verhältnis

6.5/10

Design

9.0/10

Ausstattung

8.2/10

Beschaffenheit

6.0/10

Größe

7.5/10

Saugstärke und Trockenheit

8.9/10

Pros

  • atmungsaktiv
  • leises Raschelgeräusch, sehr leichtes Trockengewicht
  • Saugkörper MIT Kanälen, mit Hygienestreifen
  • besonders weich und flauschig
  • FSC-Mix-Zertifizierung
  • sehr schöne Motive
  • Latexfrei
  • XXL-Windel
  • besonders saugstark
  • sehr gute Trockenheit

Cons

  • riecht nach Parfüm
  • leicht undicht
Pampers Windeln Pants Größe 6 (14-19kg) Baby-Dry, Extra Large mit Stop- und Schutz Täschchen, MONATSBOX, 116 Höschenwindeln
20.920 Bewertungen
Pampers Windeln Pants Größe 6 (14-19kg) Baby-Dry, Extra Large mit Stop- und Schutz Täschchen, MONATSBOX, 116 Höschenwindeln
  • Pampers Baby-Dry Pants mit Stop & Schutz Täschchen, das Auslaufen am Rücken verhindern
  • Der super saugfähiger Kern nimmt Flüssigkeiten sofort auf und bietet bis zu 12 Stunden Rundum-Auslaufschutz
  • 360° Fit passt sich angenehm an das Bäuchlein deines Babys an und hilft, ein Auslaufen zu verhindern
  • Einfaches Windelwechseln: Zum Anziehen einfach hochziehen
  • Praktisches Ausziehen: Zum Ausziehen die Seiten aufreißen
  • Coole Designs zeigen dir die Windelvorder- und Rückseite
Pampers Windeln Pants Größe 7 (17kg+) Baby-Dry, Extra Large mit Stop- und Schutz Täschchen, MONATSBOX, 104 Höschenwindeln
20.921 Bewertungen
Pampers Windeln Pants Größe 7 (17kg+) Baby-Dry, Extra Large mit Stop- und Schutz Täschchen, MONATSBOX, 104 Höschenwindeln
  • Pampers Baby-Dry Pants mit Stop & Schutz Täschchen, das Auslaufen am Rücken verhindern
  • Einfaches Anziehen mit nur einem Zug. Einfaches Ausziehen durch Aufreißen an den Seiten. Einfaches Entsorgen dank Klebeband
  • Die Baby-Dry Pants Höschenwindeln mit 360° Passform bieten optimalen Auslaufschutz
  • Rundum flexibles Bauchbündchen, das sich an den Bauch Deines Babys anpasst
  • Super saugkräftiger Kern, der Feuchtigkeit sofort absorbiert
  • 2-fach verstärkte Sicherheitsbündchen, die Auslaufen an den Beinen verhindern

Test zu den Pampers baby-dry pants Gr. 7 und Gr. 6

Der letzte Test der Pampers baby-dry pants Größe 6 fand 2019 statt. Der Vorteil von Pants liegt gegenüber herkömmlichen Windeln darin, dass sie einfacher angezogen werden können. Außerdem lässt Du deinem Kind die Freiheit, selbst zu entscheiden, ob es die Windel oder das Töpfchen benutzen will. Im folgenden Test stelle ich dir die Pampers baby-dry pants ausführlich vor.

Für gewöhnlich teste ich die größte Größe einer Windelmarke. Dadurch weist Du, wie groß und wie saugstark die Pampers baby-dry Pants maximal sind. Tests haben gezeigt, dass die größte Größe im Normalfall auch die saugstärkste Windel ist. Dadurch kannst Du auch die kleineren baby-dry Pants gut einschätzen.

Letztes Update: 06/21

Erhältliche Größen und Windel-Varianten

Pampers baby-dry pants sind in der Standardversion in 7 verschiedenen Größen erhältlich. Zusätzlich zu den normalen Pants gibt es auch eine Special-Edition mit Superhelden-Motiven. Diese Version gibt es in 3 verschiedenen Größen. Sie unterschieden sich lediglich in den Motiven von der regulären Version.

Pampers baby-dry pants Größe 3-7 (Standardversion)

Pampers baby-dry pants Größe 4-6 (Superheldenversion)

  • 4 (9-15 kg)
  • 5 (12-17 kg)
  • 6 (15+ kg)

Die Pampers baby-dry pants mit Superhelden-Motiv unterscheiden sich bis auf das optische Erscheinungsbild nicht von den normalen Pants. Leider gibt es keine Größe 7 mit Superheldenmotiv.

Neuheiten und Änderungen im Vergleich zum letzten Test von 2019

Bei den Pampers baby-dry pants hat der Hersteller einige Änderungen im Vergleich zum letzten Test vorgenommen.

Folgende Änderungen treffen auf die Größe 6 zu:

  • Neue Motive
    Alle Größen sind mit neuen, schönere Motiven ausgestattet. In jeder Packung sind 2 unterschiedliche Motive enthalten.
  • Günstiger
    Größe 6 ist bei dm-drogerie markt zum Testzeitpunkt um 30 Cent pro Einzelpackung günstiger.
  • etwas dicker
    die durchschnittliche Dicke liegt etwas höher als beim letzten Test von 2019
  • etwas schlechtere Trockenheitswerte
    beide Windeln erreichen schlechtere Trockenheitswerte als beim letzten Test von 2019. Die Trockenheit ist bei den baby-dry pants aber weiter auf gutem Niveau.

Frühere Testberichte

Packungsangaben

Auf der Verpackung sind einige Besonderheiten der Pampers baby-dry pants aufgeführt.

  • Easy-On Ideal Fit
  • Bis zu 12 h rundum Auslaufschutz
  • Kraftvoller Saugkörper
  • Beinbündchen

Inhaltsstoffe und Hautverträglichkeit der Pampers baby-dry pants im Test

Die Verträglichkeit der Pampers baby-dry pants ist sehr gut. Die Pants sind frei von vielen unerwünschten Stoffen und wurden durch das unabhängige Institut OEKO-TEX zertifiziert. Außerdem wurde die Hautverträglichkeit klinisch und dermatologisch bestätigt. Die Atmungsaktivität ist etwas besser als beim letzten Test, was zu einer geringfügig höheren Bewertung führt. Positiv für die Umwelt ist, dass Pampers baby-dry pants für Deutschland auch in Deutschland hergestellt werden. Dadurch können Transportwege kurz gehalten werden. Außerdem sind die Pants mit dem FSC-Mix-Logo versehen. Die Umweltaspekte reichen jedoch noch nicht für eine Öko-Bewertung.

Bewertung der Hautverträglichkeit

  • OEKO-TEX STANDARD 100
  • Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt
  • Kosmetikverordnung EU (keiner der 26 allergenen Duftstoffe enthalten)
  • naturlatexfrei
  • chlorfrei
  • 0% Dioxin
  • kein Glyphosat
  • FSC-Mix
  • Made in Germany

Motive und Design

Optisch sehen die Pampers baby-dry pants sehr gut aus. Die Vorderseite ist sowohl bei der Größe 6 als auch bei der Pampers baby-dry pants Gr. 7 (17+ kg) mit einem großen Motiv bedeckt. Auf der Rückseite ist kein Motiv vorhanden, sondern nur geometrische, farbige Formen wie Kreise und Striche. Pro Packung sind immer 2 Motivvarianten enthalten. Dadurch herrscht beim Wickeln etwas Abwechslung. Die elastischen Bündchen sind weiß. Die Innenseite ist hellblau eingefärbt. Auf der Vorderseite bei allen baby-dry pants ist eine Größenangabe und das Pampers-Markenlogo zu finden. Die Rückseite wird durch den Klebestreifen markiert. Dieser hilft, dass die Windel nach Gebrauch eingerollt, zugeklebt und hygienisch entsorgt werden kann.

Wie fühlen sich die Pampers baby-dry pants im Test an?

Die baby-dry pants von Pampers fühlen sich rundum angenehm an. Einzig die Außenseite könnte noch etwas flauschiger sein. Die Größe 6 und 7 zählen beide zu den etwas dickeren Windeln. Sie sind aber dennoch sehr luftig und locker. Das Raschelgeräusch ist deutlich leiser als beim letzten Test. Die Pants riechen stark parfümiert. Insgesamt konnte die Bewertung im Vergleich zum letzten Test leicht verbessert werden.

  • Außenseite: angenehm weich (4 von 5 Punkte)
  • Innenseite: sehr weich (3 von 4 Punkte)
  • Seitenbündchen: sehr weich (3 von 3 Punkte)
  • Raschelgeräusch: sehr leise (3 von 3 Punkte)
  • Steifigkeit: sehr luftig (5 von 5 Punkte)
  • durchschnittliche Dicke (Gr.6/7) : 5,6 mm / 5,4 mm
  • maximale Dicke (Gr.6/7): jeweils 6,5 mm
  • Trockengewicht (Gr.6/7): 31 g / 33 g
  • Geruch: deutlich parfümiert (1 von 3 Punkte)

Seitenbündchen und Aufreißnaht

Damit die Pants schnell ausgezogen werden können, verfügen sie über aufreißbare Seitenbündchen. An den speziell vorbereiteten Nähten können diese aufgerissen und die Windel entsorgt werden. Diese Nähte sollten eine gute Stabilität haben, aber nicht zu schwer zum Öffnen sein. Bei den baby-dry Pants haben die Nähte ein sehr gute Haltbarkeit. Sie sind zwar relativ kurz, halten aber auch größeren Belastungen gut stand. Bei der Größe 6 sind sie etwas kürzer als bei der 7ner Größe.

Größe 6:

  • Länge: 12 cm

Größe 7:

  • Breite: 13 cm

Urinindikator vorhanden?

Die Pampers baby-dry pants verfügen nicht über einen Urinindikator. Dieser ist bei Pampers lediglich den Premium Protection Windeln vorbehalten.

Der Saugkörper

Der Saugkörper ist bei den baby-dry pants sehr kurz und schmal. Er ist aber bei der Größe 6 und 7 zumindest in der Größe identisch.

  • Länge: 32 cm
  • Breite vorne: 9,5 cm
  • mittig: 9,5 cm
  • hinten: 9,0 cm

Wenn man den Saugkörper mittig auseinander schneidet, sind deutlich die Kammern mit Superabsorber zu sehen. Eine dünne Vliesoberlage bildet die erste Schicht des Saugkörpers. Darunter folgt ein dickes, leicht zerreisbares Zwischenvlies. Eine Besonderheit im Vergleich zu den meisten Konkurrenzprodukten sind die dicken Zellstoffbahnen die nicht unter dem Auslaufschutz, sondern darüber angeordnet sind. Der dünne Auslaufschutz formt die 3 Kanäle mit Superabsorber und umgibt diese vollständig. Die wasserabweisende, plastikartige Außenhülle bildet die letzte Schicht. Wenn ihr wissen möchtet wie genau eine Windel aufgebaut ist, dann findet ihr hier weitere Informationen.

Windelgröße der Pampers baby-dry pants Gr. 6 und 7 im Test

Die Pampers baby-dry pants Größe 7  und 6 sind identisch groß, zumindest was die Länge und Breite betrifft. Mit 54 cm Länge und 21 cm Breite in der Mitte der Pants zählen beide Windeln zu den Mittelgroßen. Einziger Unterschied zwischen der Gr. 6 und der Gr. 7 ist die Dehnbarkeit der Bündchen. Diese ist bei der Größe 7 um 5 cm höher als bei der kleineren Version. Die 7ner-Variante passt deswegen auch großen Kindern bis zu einem Alter von 8 Jahren. Die Gr. 6 ist nur für maximal 6,5-jährige Kinder geeignet. Wenn die Bündchen maximal überdehnt werden, schafft die Größe 7 einen Hüftumfang von 84 cm.

  • Länge: 54 cm
  • Breite: 21 cm
  • maximaler Hüftumfang Gr. 6 / 7: 81 cm / 84 cm

Bewertung der Dehnbarkeit:

Für welches Alter sind die Pampers baby-dry pants Gr. 6 und Gr. 7 geeignet?

Die Pampers baby-dry pants Gr. 6 passen ab einem Alter von 4 Jahren bis 6,5 Jahre sehr gut. Die Pampers baby-dry pants Gr. 7 (17+ kg) ist ideal für größere Kinder im Alter von 5,5 bis 8 Jahre. Je nach Körperbau kann die Altersangabe auch variieren.

Bis zu welchem Hüftumfang passen die Pampers baby-dry pants Größe 7 und 6?

Die beste Passform bieten die baby-dry pants Größe 6 ab einem Umfang von 56 cm bis 63 cm. In diesem Bereich sitzen sie weder zu locker, noch zu fest. Der maximal mögliche Umfang liegt bei den Größe 6 Pants bei 81 cm. Die Größe 7 ist ideal für einen Hüftumfang von 60 cm bis 68 cm geeignet. Maximal sind 84 cm Umfang möglich.

  • beste Passform Gr. 6 / 7: 56 – 63 cm / 60 – 68 cm

Saugstärke und Trockenheit

Saugstärke (Praxistest)

Trockenheit (Ø bis 200ml)

Wie saugstark sind die Pampers baby-dry pants Größe 7 und 6 im Test?

Die Pampers baby-dry pants Gr. 7 (17+ kg) zeigten im Test eine sehr gute Saugleistung. Im Praxistest haben sie eine maximale Flüssigkeitsmenge von 350 ml geschafft. Bei noch größeren Flüssigkeitsmengen ist die Windel unter Druckbelastung ausgelaufen. Der Praxistest ist ein Worstcase-Test. Er simuliert eine stark beanspruchende Situation. Zum Beispiel, wenn sich das Kind auf eine bereits recht nasse Windel setzt. Die Pampers baby-dry Größe 6 hat nur eine geringe Saugstärke. Sie erreicht im Praxistest eine maximale Flüssigkeitsmenge von 250 ml.

Auch im Labortest zeigt die Größe 7 eine deutlich höhere Saugstärke. Sie erreicht maximal 540 ml während die Größe 6 auf nur 450 ml kommt. Um diese Werte zu erhalten, wurde der Saugkörper komplett mit einer speziellen Flüssigkeit geflutet, bis er die maximal mögliche Menge aufgenommen hat. Die Pampers baby-dry pants Größe 7 zählen zu den saugstärksten Baby-Windelpants und die Größe 6 zu den saugschwächsten Windeln.

Der Labortestwert ist ein rein theoretischer Wert. Wie ihr am Praxistestergebnis seht, wird dieser Wert in der Realität nie erreicht. Für die Bewertung in dieser Kategorie verwenden wir eine Kombination aus Praxis- und Labor- und Trockenheitswerten.

Sind Pampers baby-dry pants atmungsaktiv?

Ja, die neueste Version der Pampers baby-dry pants ist stark atmungsaktiv. Eine hohe Atmungsaktivität verbessert das Klima in der Windel. Dadurch wird das Risiko von Hautirritationen minimiert.

Saugkörperentwicklung mit zunehmendem Flüssigkeitsstand im Diagramm dargestellt
Flüssigkeitsverteilung
Saugkörperentwicklung mit zunehmendem Flüssigkeitsstand im Diagramm dargestellt
Flüssigkeitsverteilung

Trockenheitswerte

Die Trockenheitswerte von Pampers Windeln sind standardmäßig bisher immer sehr gut. Bei den aktuellen Pampers baby-dry pants fallen die Werte zwar nicht hervorragend, aber dennoch sehr gut aus. Die Größe 6 bietet bis zu einem Flüssigkeitstand von 200 ml eine durchschnittliche Trockenheit von 81 %. Im Vergleich zum letzten Test von 2019 hat sich dieser Wert um 19 % verschlechtert. Die Größe 7 bietet bis 200 ml eine durchschnittliche Trockenheit von 85 % was ebenfalls einer leichten Verschlechterung von ca.13 % entspricht.

  • 100 ml Gr. 6/7: 91 % / 98 %
  • 150 ml Gr. 6/7: 89 % / 87 %
  • 200 ml Gr. 6/7: 63 % / 70 %
  • 250 ml Gr. 6/7: 0 % / 53 %
  • 300 ml Gr. 7: 1 %

Trockenheitsdiagramm

Das folgende Diagramm zeigt den Trockenheitsverlauf der Pampers baby-dry pants Größe 6 und 7 im Vergleich zum Durchschnitt aller bisher getesteten, vergleichbaren Windeln.

  • Blaue Linie = Pampers baby-dry pants Gr. 6
  • Lila Linie = Pampers baby-dry pants Gr. 7 (17+ kg)
  • Grüne Linie = Durchschnitt aller getesteten Windeln

Weitere Auffälligkeiten und Besonderheiten im Test

Die Pampers baby-dry Größe 6 hat den gleichen Saugkörperaufbau wie die Größe 7, ist aber deutlich formstabiler. Dies liegt vor allem an der wesentlich geringeren Saugstärke. Auch nach dem Test sind die 3 Kanäle getrennt voneinander sichtbar. Bei der Größe 7 zeigte sich bei höheren Flüssigkeitsständen, dass sich die Kanäle miteinander vermischen.

Ab 300 ml Flüssigkeitsstand, sind einzelne größere Tropfen für lange Zeit auf der Oberfläche verblieben. Bei beiden Windeln traten während des Test kleine Undichtigkeiten an der Außenseite auf. Bei der Größe 6 bereits ab 200ml und bei der 7ner Größe ab 300 ml. Maximal wird die Größe 7 bis zu 3 cm dick und die Gr. Bis zu 2,5 cm.

Sind Pampers baby-dry pants Gr. 6 und 7 für die Nacht geeignet?

Ja und Nein. Für die Nacht kann ich nur die Pampers baby-dry pants Gr. 7 (17+ kg) empfehlen. Diese bietet eine sehr gute Saugstärke und sehr gute Trockenheitswerte. Außerdem ist sie atmungsaktiv. Die Größe 6 ist ebenfalls atmungsaktiv und bietet auch sehr gute Trockenheitswerte. Die Saugstärke ist aber viel zu gering und reicht allenfalls für die Tagversorgung.

Preis-Leistungs-Verhältnis

Preislich liegen die Pampers baby-dry pants auf teurem Niveau. Die Größe 7 erreicht ein akzeptables Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Größe 6 kann leider nicht überzeugen. Sie erreicht im Test ein mangelhaftes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Pampers Windeln Pants Größe 6 (14-19kg) Baby-Dry, Extra Large mit Stop- und Schutz Täschchen, MONATSBOX, 116 Höschenwindeln
20.920 Bewertungen
Pampers Windeln Pants Größe 6 (14-19kg) Baby-Dry, Extra Large mit Stop- und Schutz Täschchen, MONATSBOX, 116 Höschenwindeln
  • Pampers Baby-Dry Pants mit Stop & Schutz Täschchen, das Auslaufen am Rücken verhindern
  • Der super saugfähiger Kern nimmt Flüssigkeiten sofort auf und bietet bis zu 12 Stunden Rundum-Auslaufschutz
  • 360° Fit passt sich angenehm an das Bäuchlein deines Babys an und hilft, ein Auslaufen zu verhindern
  • Einfaches Windelwechseln: Zum Anziehen einfach hochziehen
  • Praktisches Ausziehen: Zum Ausziehen die Seiten aufreißen
  • Coole Designs zeigen dir die Windelvorder- und Rückseite
Pampers Windeln Pants Größe 7 (17kg+) Baby-Dry, Extra Large mit Stop- und Schutz Täschchen, MONATSBOX, 104 Höschenwindeln
20.921 Bewertungen
Pampers Windeln Pants Größe 7 (17kg+) Baby-Dry, Extra Large mit Stop- und Schutz Täschchen, MONATSBOX, 104 Höschenwindeln
  • Pampers Baby-Dry Pants mit Stop & Schutz Täschchen, das Auslaufen am Rücken verhindern
  • Einfaches Anziehen mit nur einem Zug. Einfaches Ausziehen durch Aufreißen an den Seiten. Einfaches Entsorgen dank Klebeband
  • Die Baby-Dry Pants Höschenwindeln mit 360° Passform bieten optimalen Auslaufschutz
  • Rundum flexibles Bauchbündchen, das sich an den Bauch Deines Babys anpasst
  • Super saugkräftiger Kern, der Feuchtigkeit sofort absorbiert
  • 2-fach verstärkte Sicherheitsbündchen, die Auslaufen an den Beinen verhindern

Alle Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Trotz sorgfältiger Prüfung übernehmen wir keine Garantie auf Richtigkeit. Bitte im Zweifelsfall immer direkt an den Hersteller wenden.

Habt ihr eigene Erfahrungen mit den Pampers Windeln und Pants gemacht? Dann lasst uns sehr gerne einen Kommentar da. Wenn euch dieser Beitrag gefallen hat, dann freuen wir uns über eure Unterstützung. Ihr könnt beispielsweise unsere Seite weiterempfehlen, unsere ausgewählten Partnerlinks nutzen oder in unserem Shop Windeltestboxen bestellen. Dadurch können wir neue Tests realisieren und stetig bessere Inhalte anbieten.

Ranglisten
und
Testsieger

12 extra große Ranglisten erwarten dich. Für jede Altersgruppe ab der Geburt bis 17 Jahre. Entdecke die besten Windeln und viele Alternativen. Alle Fakten, schnell und übersichtlich kennenlernen.
Jetzt ansehen

9 Kommentare zu „Pampers baby-dry pants Gr. 6 und 7 im Test“

    1. Hallo Aaron,
      vielen lieben Dank für die Info, die wären sicher mal ein Versuch wert, ich werde mir da kommende Woche mal ein Paket von holen und testen. Dm zeigt an, dass sie in den Filialen verfügbar sind.
      An den Admin: Ist hier zeitnah ein ausführlicher Test geplant?
      LG Alexandra

      1. Ich habe diese Woche eine Packung geholt und getestet, erstmal die Eckdaten:

        Länge Gesamt: 54cm
        Umfang Maximal: 82cm
        Länge Saugkissen: 38cm
        Breite Saugkissen: 10cm
        Einzelpreis: 0,46€

        Qualitativ sind sie super, Saugleistung bis zum auslaufen bei bis zu 650ml, für eine Pants durchaus OK und immer noch günstiger als ein Pyjama Höschen. Wer eine Pants sucht –> Kaufempfehlung

    2. Hallo Aaron,

      vielen Dank für den Hinweis. Wir dürfen gespannt sein, ob sie genauso groß sind wie die baby-dry Größe 8 Windeln. Auf jeden Fall wird es zeitnah einen Testbericht dazu geben.

      Viele Grüße

  1. Hallo Michi
    Danke für die schnelle Antwort. Habe mir schon gedacht dass es nur im Labor getestet wir. Der Test mit Kindern wäre ja viel zu aufwendig bzw zeitintensiv. Wäre aber auch interessant wenn jemand eure Ergebnisse mit Ergebnisse aus dem Alltag vergleichen könnte 🙂

  2. Hallo
    Ich finde die Tests sehr interessant und aufschlussreich. Ich habe eine Frage zum Testverfahren. Werden die Windeln nur so im Labor getestet oder auch im Alltag mit Kindern?

    1. Hallo Andi,
      die Windeln werden nur im Labor einem standardisierten Testverfahren unterzogen. Wir versuchen aber möglichst praxisnahe Ergebnisse zu erzielen, z.B. bei der Saugstärke.
      Viele Grüße
      Michi

Kommentar verfassen

Warenkorb
Scroll to Top
%d Bloggern gefällt das: