Pampers baby-dry Windeln im Test

Die Pampers baby-dry Windeln zählen zu den beliebtesten Babywindeln in Deutschland. Derzeit gibt es 8 Größen zu kaufen. Pampers ist eine Marke von Procter & Gamble, einem großen US-Konzern.

Letztes Update 07/21

Verfügbare Pampers Größen

Es gibt 8 verschiedene Größen und zusätzlich 2 „plus“ Varianten für die Größe 4 und 5.

Merkmale, Öko-Test und Inhaltsstoffe

Im ersten Teilbereich behandeln wir Aspekte die auf alle Pampers baby-dry Windeln zutreffen. Hier findet ihr beispielsweise unseren Ökotest, bei dem wir die Umweltfreundlichkeit bewerten. Weitere Punkte sind die Bewertung der Verträglichkeit und allgemeine Herstellerangaben.

Merkmale und Besonderheiten

  • 12 h Rundum Auslaufschutz
    Pampers baby-dry Windeln bieten einen rundum Auslaufschutz, der bis zu 12 Stunden halten soll. Der Schutz besteht aus einem super saugfähigen Saugkörper, Sicherheitsbündchen an den Beinen und dehnbaren Seitenbündchen.
  • Dehnbare Seitenbündchen
    Die dehnbaren Bündchen bieten eine enorme Dehnbarkeit. Die baby-dry Windeln haben dadurch eine angenehme Passform, auch bei viel Bewegung.
  • Super saugkräftiger Kern
    Baby-dry Windeln sind mit einem sehr saugstarken Kern ausgestattet. Wir haben von Größe 4 bis 8 jede baby-dry Windel getestet und die Saugstärke hat uns immer überzeugt.
  • Extra Trockenheitslage
    Die Pampers baby-dry steht für maximale Trockenheit. Wir konnten uns in vielen Tests selbst überzeugen. Die baby-dry Windeln bieten eine hervorragende Trockenheit.
  • Weich wie Baumwolle
    Alle verwendeten Materialien fühlen sich angenehm weich an. Die Windeln sind außerdem besonders luftig, leicht und dünn. In Pampers baby-dry Windeln ist keine Baumwolle enthalten.

Öko-Test

Wie ökologisch sind die baby-dry Windeln von Pampers. Diese Frage werden wir in diesem kurzen Test klären. Um zu erfahren, welche Aspekte Pampers berücksichtigt, muss man die Herstellerwebsite besuchen. Auf den Verpackungen konnten wir keine Angaben dazu finden. Auf der Pampers-Website gibt der Hersteller einen Einblick in das Werk in Euskirchen in Nordrhein-Westfalen.

Folgende Aspekte werden von Pampers berücksichtigt:

  • Made in Germany (kurze Transportwege)
  • Windelverpackung ist zu 100% recycelbar
  • weltweit keine Entsorgung von Produktionsabfällen auf Deponien – Abfälle werden wiederverwertet oder in Energie umgewandelt
  • Zellulose in den Windeln und das Papier der Boxen stammt aus FSC-zertifizierten Wäldern und sonstigen kontrollierten Quellen
  • Strom wird zu 100% aus erneuerbaren Quellen zugekauft (im Werk Euskirchen)

Öko-Bewertung

Wir haben für die Pampers baby-dry Windeln eine gute Öko-Bewertung vergeben.

Pampers baby-dry Windeln Inhaltsstoffe und Verträglichkeit

Welche Inhaltsstoffe sind in den baby-dry Windeln enthalten und noch wichtiger: Welche unerwünschten Stoffe sind nicht enthalten? Diese Fragen möchten wir hiermit beantworten. Alle Rohstoffe werden nach dem Standard 100 von OEKO-TEX zertifiziert. Außerdem sind die Windeln dermatologisch und klinisch getestet. Das unabhängige Institut Dermatest vergibt für die Pampers Windeln das Dermatest Siegel „sehr gut“.

Diese Stoffe sind enthalten:

  • Polypropylen, Polyester, Polyethylen, Elastan
  • Lotion
  • Superabsorber
  • Zellulose
  • Klebemittel ohne Lösungsmittel

Lotion in Pampers baby-dry Windeln enthalten

Das Innenvlies der Windeln ist mit einer Lotion behandelt. Diese besteht laut Hersteller aus Petrolatum (Vaseline), Aloe Vera Extrakt, Paraffinöl und Emulgator Stearylalkohol. Sie schützt die zarte Haut und senkt das Risiko von Windelausschlag.

Die Verwendung einer Lotion kann durchaus kritisch betrachtet werden. Dennoch darf man nicht vergessen, dass die baby-dry Windeln dermatologisch und klinisch getestet und mit dem Dermatest Siegel „sehr gut“ ausgezeichnet sind. Eine negative Auswirkung ist aus unserer Sicht dadurch nahezu ausgeschlossen.

Diese Stoffe sind NICHT enthalten:

  • enthalten keinen der 26 allergenen Duftstoffe, die in der Kosmetikverordnung der europäischen Union (Directive 2003/15/EEC) aufgeführt sind.
  • Zellstofffasern werden ohne elementares Chlor gebleicht
  • kein Naturlatex
  • keine Konservierungsstoffe

Die komplette Liste der Inhaltsstoffe findet ihr hier.

Bewertung der Inhaltsstoffe und Verträglichkeit

Wir bewerten die Inhaltsstoffe und Verträglichkeit der Pampers baby-dry Windeln mit „sehr gut“. Sie zählt zu den hautfreundlichsten Windeln und ist optimal für empfindliche Haut geeignet. Die etwas niedrigere Bewertung im Gegensatz zu den premium protection Windeln ist auf die schwächere Atmungsaktivität zurückzuführen.

Diese Pampers baby-dry Windeln haben wir bisher getestet und bewertet

Pampers baby-dry Windeln jetzt kaufen

Angebot
Pampers Windeln Größe 8 (17kg+) Baby-Dry, Extra Large, MONATSBOX, bis zu 12 Stunden Rundum-Auslaufschutz, 100 Stück (1er Pack)
  • Das einzigartige 3-fach-Schutz-System sorgt für bis zu 12 Stunden Rundum-Auslaufschutz
  • Windeln mit einzigartiger Schutzlage für schnelle Absorption
  • Super saugfähiger Kern, der die Flüssigkeit einschließt
  • Sicherheitsbündchen helfen, ein Auslaufen rundum die Beinchen zu verhindern
  • Die Flexi-Seitenflügel passen sich angenehm an das Bäuchlein deines Babys an und sorgen für eine sichere Passform
  • Coole Designs zeigen dir die Windelvorder- und Rückseite

Wenn Du dich für Windeln der Marke Pampers entscheidest, hast Du den großen Vorteil, dass sie fast überall erhältlich sind. Du kannst sie beispielsweise in Drogeriemärkten wie Rossmann, dm und Müller kaufen. Auch in diversen Supermärkten wie Edeka oder Kaufland sind baby-dry Windeln erhältlich. Rossmann und dm haben zusätzlich einen Onlineshop. Bis zu einem bestimmten Mindestbetrag fallen dort allerdings Versandkosten an, wodurch der Preis recht teuer wird.

Grundsätzlich gilt: Je größer die Stückzahl, desto günstiger der Preis pro Windel

Zum Ausprobieren empfehlen wir dir jedoch eine kleine Packungsgröße bzw. wenn möglich Probewindeln. Sollte die Windel dann nicht passen, so hast Du nicht unnötig Geld für die falschen Windeln ausgegeben. Mit unseren Windeltestboxen erhältst Du die Top-3, Top-10, oder Top-20 Windeln für eine bestimmte Altersklasse.

Pampers baby-dry Einzelpackungen und Windelproben kaufen

In unserem Onlineshop hast Du die Möglichkeit eine unserer Windeltestboxen zu kaufen. Damit erhältst Du eine Auswahl der besten Windeln für deine Altersklasse. Wir liefern alle Produkte standardmäßig in einer neutralen Verpackung. Auch eine Lieferung an eine DHL-Packstation ist möglich.

Pampers baby-dry Windeln bei Rossmann und dm-drogerie markt kaufen

Baby-dry Windeln sind sowohl bei Rossmann, als auch bei dm-drogerie markt erhältlich. Das Angebot reicht von Einzelpackungen über Mehrfachpacks bis zur Monatsbox (aktuell nur dm-drogerie). Vergleiche doch den aktuellen Preis mit Amazon Angeboten und entscheide dich für das günstigste Angebot.

Weitere Facts zu den Pampers baby-dry Windeln

Haben Pampers baby-dry Windeln einen Urin Indikator?

Ja, allerdings hat nur die Pampers baby-dry Größe 1 einen Nässeindikator. Alle weiteren Pampers baby-dry Windeln haben keinen Urin-Indikator. Dieser ist ansonsten nur bei den Pampers premium protection und den neuen Harmonie Windeln vorhanden.

Was ist der Vorteil einer Windel mit „plus“ Kennzeichnung

Pampers baby-dry Größe 4+ und 5+ Vorteile einer Windel mit Plus-Kennzeichnung

Vorteile

  • etwas höhere Saugstärke
  • halten etwas besser trocken, besonders bei viel Flüssigkeit in der Windel

Pampers baby-dry Windeln mit einer „plus“ Kennzeichnung sind etwas saugstärker als die normalen Varianten. Im Labortest konnte eine etwas höhere Saugfähigkeit nachgewiesen werden. Im Praxistest ist die Saugstärke nahezu gleich. Außerdem sind die Trockenheitswerte bei höheren Flüssigkeitsständen etwas besser. Pampers bietet diese „saugstärkeren“ Windeln in den Größen 4 und 5 an. Sollte bei euch die normale Windel nachts auslaufen, so könnt ihr die „verstärkten“ Windeln probieren oder eine größere Größe testen.

Gut zu wissen: Die Windeln mit „plus“ Kennzeichnung sind exakt gleich groß wie die normale Variante. Der Verschlussbereich ist aber um 1 cm länger. Dadurch können die Klettverschlüsse etwas weiter außen befestigt werden.

Woraus besteht der Saugkörper von Pampers baby-dry Windeln?

Pampers baby-dry Windeln bestehen aus mehreren Lagen. Das oberste, weiche Innenvlies hat direkten Körperkontakt. Darunter kommt ein etwas dickeres Verteilervlies, dass die Flüssigkeit schnell von der Oberfläche wegleitet. An der Unterseite der zweiten Schicht könnt ihr dicke Zellstoffbahnen erkennen, die über den Kanälen angeordnet sind. Die 3 Kanäle sind mit dem dünnen Auslaufschutz umhüllt. In den Kanälen befindet sich Superabsorber. Bei Flüssigkeitskontakt verwandelt er sich in ein weiches Gel. Die äußere Schicht ist eine wasserabweisende Folie, die mit weichen Vliesfasern bedeckt ist.

Vergleiche

Pampers baby-dry oder premium protection Windeln?

In diesem Vergleich sehen wir uns an, welche der beiden Windelsorten wann verwendet werden sollte. Für den Vergleich nehmen wir die Pampers baby-dry Größe 6  und die Pampers premium protection Windel Größe 6 . Beide Windeln sind laut Pampers ab einem Gewicht von 13 kg verwendbar.

Premium protection vs. baby-dry Windeln Unterschiede

Vorteile Pampers baby-dry Windeln:

  • besseres Preis-Leistungs-Verhältnis da günstiger
  • gleiche Saugstärke aber wesentlich bessere Trockenheit
  • dehnbarere Bündchen
  • dünner und leichter

Nachteile:

  • fällt in Größe 6 wesentlich kürzer aus

Vorteile Pampers premium protection Windeln:

  • fühlen sich angenehmer und weicher an, besonders im Innenbereich
  • mit Urinindikator bei allen Größen
  • größere Klettverschlüsse und Verschlusszone

Nachteile:

  • schlechte Trockenheitswerte

Unsere Empfehlung

Die Pampers baby-dry Windeln können wir aufgrund der wesentlich besseren Trockenheitswerte für die Tag- und Nachtversorgung empfehlen.

Die Premium protection Windeln eignen sich besonders bei empfindlicher Haut. Sie sind besonders weich und angenehm. Wir empfehlen die Windeln jedoch ausschließlich für die Tagversorgung bei kürzeren Wechselintervallen. Nur dann ist immer eine gute Trockenheit gegeben.

Pampers baby-dry Windeln oder Pants?

Ob ihr Pampers baby-dry Windeln oder lieber die baby-dry Pants verwenden solltet, ist individuell zu entscheiden. Wir zeigen welche Vorteile ihr mit den Pants gegenüber den herkömmlichen Klebewindeln habt.

Vorteile von Pampers baby-dry Pants

  • noch bessere Passform (rundherum dehnbarer Bund)
  • schneller und einfacher Anzuziehen
  • Kind kann selbst entscheiden ob es die Windel benutzt oder das Töpfchen
  • idealer Helfer in der Übergangsphase

Die Pampers baby-dry Pants sind besonders für mobile Kinder und zum „Trockenwerden“ eine gute Lösung. Sie erleichtern den Windelwechsel deutlich. Außerdem wird dem Kind damit die Entscheidung überlassen, ob es die Windel benutzt oder selbständig aufs Töpfchen geht.

Habt ihr eigene Erfahrungen mit den Pampers baby-dry Windeln gemacht? Dann lasst uns sehr gerne einen Kommentar da. Wenn euch dieser Beitrag gefallen hat, dann freuen wir uns über eure Unterstützung. Ihr könnt beispielsweise unsere Seite weiterempfehlen, unsere ausgewählten Partnerlinks nutzen oder eine Windeltestbox bestellen.

Ranglisten
und
Testsieger

12 extra große Ranglisten erwarten dich. Für jede Altersgruppe ab der Geburt bis 17 Jahre. Entdecke die besten Windeln und viele Alternativen. Alle Fakten, schnell und übersichtlich kennenlernen.
Jetzt ansehen

Kommentar verfassen

Warenkorb
Scroll to Top